Persönliche Ausbauberatung

Dein AusbauRATGEBER

Warum wir dir helfen wollen?

Der wohl intensivste Teil unseres Ausbaus, der uns sowohl viel Zeit und Geld, als auch viele Nerven gekostet hat, war der Recherche- und Planungs-Part. Wer hätte gedacht, dass man zu scheinbar klar geregelten Themen, wie Energie/Batterie (schließlich reden wir hier über Physik!) oder TÜV-Wohnmobilabnahme (schließlich sind wir im überregulierten Deutschland) so viele unterschiedliche und widersprüchliche Aussagen und Meinungen findet.

Warum wir dir helfen können?

Nach unserer Recherche standen wir vor einem Wust an Informationen den wir verstehen, ordnen und aussortieren mussten, um schließlich ein Ergebnis zu haben, dass wir in den Selbstausbau unseres Campervans einfließen lassen konnten. Und unser Projekt ist am Ende so geworden wie wir es uns immer erhofft haben. Diese Erfahrungen wollen wir gerne mit euch Teilen, um auch euch den Traum vom eigenen DIY-Campervan zu ermöglichen! 

Kennst du schon unseren ebook Ausbauratgeber?

Wer Interesse an geballten Erfahrungswerten in Form eines von uns geschriebenen eBooks hat, kann dieses in unserem Shop erwerben - darin findet ihr alles wichtige rund um den DIY-Camperausbau, von der Fahrzeugsuche bis hin zur finalen Einrichtung und TÜV-Abnahme.


Kostet die Ausbauberatung etwas?

Wir haben uns überlegt, auch weiterhin kostenfreie Beratung und Hilfestellung auf all unseren Kontakt-Kanälen anzubieten. Und das so umfangreich, wie es uns nur möglich ist.

 

Wenn du möchtest, kannst du uns, im Gegenzug, über den Spenden-Button eine kleine Spende.

Alles kann, nichts muss!


Wie ihr uns kontaktieren könnt?

Unser eBook soll dir eine zeitintensive und stressige Planungs- und Ausbauphase ersparen. Solltest du das Buch bereits gelesen haben und nicht alle deine Fragen beantwortet sind, bieten wir dir unsere persönliche Ausbauberatung an. Aber auch bei einzelnen Fragen und auch ohne das du unser Buch gekauft hast, helfen wir dir gerne weiter.

 

Egal ob über Instagram, Facebook oder eMail - wir helfen dir so gut wir können!

Spende ich nur für eure Reise?

Die Antwort ist nein. 10 % eurer Spende wird von uns an die Hilfsorganisation "Buhay" weitergeleitet, die sich aktiv auf den Philippinen um Kinder und Familien in Not kümmern. Die Organisation wurde im vergangenen Jahr von unseren Freunden Joana und Moritz gegründet, weshalb wir euch grantieren können, das jeder Cent auch da ankommt wo er hin soll, denn die beiden sind vor Ort und helfen 

GANZ WICHTIG! Es ist und bleibt kostenfrei und wir sind definitiv NIEMANDEM böse, falls ihr euch nicht dafür entscheidet einen kleinen Betrag zu spenden! Es liegt uns am Herzen jedem die Erfüllung dieses Traums zu ermöglichen, den wir uns schon erfüllt haben. Den eigenen selbstausgebauten Campervan. Und dabei helfen wir jederzeit von Herzen gerne und auch ohne eine Spende deinerseits!

Hier könnt ihr uns kontaktieren:


Wir hoffen wir konnten euch helfen

Wenn euch unsere Ausbauberatung weitergeholfen hat und ihr mit unserer Hilfe zufrieden und glücklich seid, würden wir uns freuen, wenn ihr uns kurz mit einem Klick auf die passende Anzahl an Sternen bewerten würdet. Wer mag darf gerne auch ein Feedback in unserem Gästebuch dalassen - wir freuen uns immer über Feedback und konstruktive Kritik!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Meike (Freitag, 27 April 2018 12:35)

    Da wir uns selbst einen t4 zugelegt haben, bei dem die Fenster nach Umbau frei bleiben sollen, hat mich euer Camper super inspiriert. Zu meinen Fragen gab es immer sehr liebe, hilfsbereite und hilfreiche Antworten. Vielen lieben Dank auch nochmal an dieser Stelle dafür!

Erfahrungen & Bewertungen zu Wanderhorizons