Möbel & Innenausbau

Auch der kleinste Raum kann in unzähligen Varianten ausgestaltet werden. Wir zeigen dir Inspirationsquellen und geben dir Tipps für den erfolgreichen Möbelbau.
Auch der kleinste Raum kann in unzähligen Varianten ausgestaltet werden. Wir zeigen dir Inspirationsquellen und geben dir Tipps für den erfolgreichen Möbelbau.

Egal wie klein dein Van ist, es gibt sicher viele verschiedene Wege diesen einzurichten. Dabei geht es nicht darum das Rad neu zu erfinden. Denn das haben viele andere vor dir schon getan. Vielmehr geht es darum sich inspirieren zu lassen und den für dich perfekten Ausbau zusammenzustellen. Wie das geht, zeigen wir dir gerne!

 

Innenausbau

 

Der Innenausbau besteht nicht nur aus den Möbeln die du dir in deinen Camper einbauen möchtest. Genauso wenig wie deine Wohnung nur aus den Möbeln besteht die du aufgebaut hast. Die Seitenverkleidungen und der Dachhimmel beeinflussen die Optik deines Raums genauso wie eine tapezierte oder gestrichene Wand. Die richtige Wahl der Lichtquellen beeinflusst die Atmosphäre genauso wie die Farbwahl deines Innenraums. Helle Farben lassen den Raum größer und freundlicher erscheinen. Während knallige Farben tolle Akzente setzen können. Die Materialwahl für den Möbelbau beeinflusst das gesamte Erscheinungsbild deines Campervans. Die Schlafgelegenheit sollte deinen Bedürfnissen angepasst sein. Und ich muss dir sicher nicht sagen, dass die Wahl der richtigen Matratzenstärke- und -Härte Einfluss auf deinen Schlaf haben.

Möbelbau

Zum Möbelbau gehört nicht nur das zusammenschrauben von Brettern. Vielmehr ist es die Planung deines Campers, die Anordnung der Nutzungsflächen und die optimale Nutzung des Raums. Dazu kommen noch wichtige Maße, die darüber entscheiden, wie gemütlich und bequem es für dich wird. Denn sowohl Sitzhöhen, als auch Tischhöhen und die Höhen von Arbeitsflächen haben gewisse Standards. Diese Standardwerte, unterstützen dich bei der Planung deiner Möbel und helfen dir, ergonomische Fehlplanungen zu vermeiden. Über alledem schwebt die Königsdisziplin des Camperbaus: ausreichender Stauraum. Um auf einem begrenzten Raum ausreichend Stauraum bereitzustellen benötigt es einiges an Planung und Geschick. Den verfügbaren Raum optimal zu nutzen ist die große Herausforderung beim Bau deines Campervans. Dabei gibt es eine Tipps, die dir beim Bau von Schubladen, Regalen und Stauräumen helfen können.

 

Alle Tipps und Tricks für den erfolgreichen Möbelbau und unsere Ratschläge für die Planung des Innenausbaus, findest du in unserem Ausbauratgeber DIY Campervan.

 

DIY Campervan - Das eBook

Über 200 Seiten mit umfassenden Tipps, Tricks und Hilfen für deinen Campervan Ausbau im epub-Format. Erhältlich in Deutsch und in Englisch. Inklusive kostenloser Planungs- und Inventartools für ein erfolgreiches Ausbauprojekt.

17,49 €

  • Download available now / Download sofort verfügbar